Home
  • Puzzle1

    Über uns

    Allgemeines über die ASchuM

     

    Über uns

    Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft von Beratungslehrkräften, Schulpsychologen und Mitarbeitenden in der Schulberatung im Regierungsbezirk Mittelfranken.
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle2

    Fortbildung

    Veranstaltungen


    Fortbildung

    Fortbildungsveranstaltungen für Beratungslehrer / Schulpsychologen
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle3

    Arbeitshilfen

    Wertvolle Helfer

     

    Arbeitshilfen

    Mitglieder erstellten im Laufe der letzten Jahre wertvolle Arbeitshilfen für die Tätigkeit als Schulberater, Lehrer oder Beobachter und Helfer in einer Klasse.
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle4

    Schulberatung

    Beratung neu denken

     

    Schulberatung

    Schulberatung, -profil, -management, -innovation und Leitbild
    Erfahren Sie mehr ...
     
  • Puzzle7

    Schulprobleme

    Allgemeine Hinweise

     

    Schulprobleme

    Die Schulberatung in Bayern wurde 2001 durch ein KMS neu geregelt. Mehrere KMS von wurden damit aufgehoben.
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle5

    Beratungsdienste

    Staatliche Schulberatung


    Beratungsdienste

    Staatliche Schulberatung für Mittelfranken in Nürnberg.
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle8

    Schullaufbahn

    Informationen zur Schullaufbahn

     

    Schullaufbahn

    Fragen zu Wahl- und Wechselmöglichkeiten im gegliederten Schulsystem stellen sich an den Übergangsstellen. Wir helfen Ihnen weiter!
    Erfahren Sie mehr ...
    Puzzle6

    Bestimmungen

    Literaturempfehlung

     

    Bestimmungen

    Hier finden Sie Werke die zu den in den Internetseiten aufgeführten Aufgabenbereichen der Beratungslehrer und Schulpsychologen durchaus empfehlenswert sind.
    Erfahren Sie mehr ...
     

ASchuM

Arbeitsgemeinschaft Schulberatung in Mittelfranken

Arbeitsgemeinschaft Schulberatung in Mittelfranken e. V.

Leitung:

Susanne Meyer, Rin, sl@gs-hans-sachs-fuerth.de

Oliver Dichtler, StR FS / staatl. Schulpsychologe,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ASchuM-Workshop 2017 / 2018

"Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressorucenmodell (ZRM) in der Praxis" Rega Hanika und Oliver Dichtler

14. November oder 05. Dezember 2018

FIBS: A025-41/18/23 (14.11.) und

         A025-41/18/24 (05.12.)

pdfAusschreibung_ASchuM_Tagesworkshop_"Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressorucenmodell (ZRM)

 

 

Die ASchuM ist eine Arbeitsgemeinschaft von Beratungslehrkräften, Schulpsychologen und Mitarbeitenden in der Schulberatung im Regierungsbezirk Mittelfranken. Seit 1.7.2005
ist die ASchuM ein eingetragener Verein.

 

Bankverbindung:

IBAN: DE64 7605 0101 0005 6223 60;
BIC: SSKNDE77XXX


Die ASchuM hat derzeit etwa 200 Mitglieder.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt Euro 10,- im Jahr.
Er dient dazu, Arbeitshilfen zu erstellen und zu versenden, Fortbildungsveranstaltungen auszurichten und durch Rundschreiben und kollegialen Austausch Aufgaben und Fragen der Schulberatung zu erörtern.

Hinweise:
Alle veröffentlichten Berichte und Darstellungen sind nicht immer die Meinung der ASchuM.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers wieder, nicht die der ASchuM.
Bitte beachten Sie die Urheberrechte.
Eine Mitgliedschaft in de ASchuM bietet Ihnen viele Vorteile in Ihrer Beratungstätigkeit.

 

Unsere Ziele sind:

  • Die ASchuM organisiert Fortbildungsveranstaltungen, bei denen sich Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen treffen und austauschen können.
    Die wichtigste ist der jährlich stattfindende “ASchuM-Tag”.
  • Die ASchuM erstellt Arbeitshilfen für die Arbeit ihrer Mitarbeiter und die Lehrkräfte in Grund-, Haupt-, und Förderschulen.
  • Die ASchuM erstellt Informationsschriften zur Hilfe bei Beratungsgesprächen für ihre Mitarbeiter und die Lehrkräfte aller Schularten.
    Siehe Rubriken Schullaufbahn, Schulprobleme, Arbeitshilfen
  • Die ASchuM will den Anliegen der in der Schulberatung tätigen Lehrkräfte Gehör verschaffen - denn: 200 Mitglieder können oft mehr als der Einzelne.
  • Die ASchuM will Kontakte pflegen zu allen in der Schulberatung tätigen Organisationen - auch über die Grenzen Mittelfrankens hinaus.
  • Durch eine Mitgliedschaft in der ASchuM sollen die Mitglieder Arbeitserleichterungen und -vorteile erlangen ; ein “Wir-Gefühl” soll entstehen.
    Die AG will Ansprechpartner sein für die vielen Einzelkämpfer in der schulischen Beratungsarbeit